Selbstbestimmung: Eine Beziehung auf Augenhöhe ist kein Zufall oder Glück.

REAL-TALK Selbstbestimmung

„Du kannst dich echt glücklich schätzen, einen Partner zu haben, der dich unterstützt!“

Ich sage: EINE BEZIEHUNG AUF AUGENHÖHE IST KEIN ZUFALL UND HAT NICHTS MIT GLÜCK ZU TUN! SELBSTBESTIMMUNG IST DAS SCHLÜSSELWORT!

Ich hole jetzt ein bisschen aus, um zu verdeutlichen, wie ich das meine.

Einer meiner wichtigsten Werte ist Selbstbestimmung. Schon in jungen Jahren habe ich stets mein eigenes Ding durchgezogen, unabhängig von der Meinung anderer. Ich habe das jetzt mal intensiv reflektiert und werde in diesem Blogartikel ein paar Beispiele nennen, in denen ich selbstbestimmt gehandelt habe, trotz Kritik oder Unverständnis von anderen.

Hier möchte ich noch eins anmerken: Ich bin mir durchaus meiner Privilegien bewusst. Ich bin als weiße Person in Deutschland geboren und durfte in guten Verhältnissen aufwachsen. Keine Frage, ich habe gute Voraussetzungen und das weiß ich. Dennoch weiß ich auch, dass es darauf ankommt, was ich aus diesen Voraussetzungen mache.

Dass ich selbstbestimmt handle, bedeutet übrigens nicht, dass mir die Meinung anderer komplett egal ist – oh nein! Ich bin oft eine klassische People Pleaserin und möchte allen gefallen, es allen recht machen. #harmoniesüchtig

ABER mit dem Unterschied, dass ich kompromisslos meine Werte lebe, egal was andere davon halten. Es allen recht machen – ja, aber nicht um jeden Preis. Niemals würde ich mich für andere ändern. Denn irgendjemand wird, egal, wie du dich entscheidest, immer etwas zu meckern haben.

Selbstbewusste Frau

„Wie kannst du nur deine Mutter und deine Schwester alleine lassen!“

Mit 17 Jahren habe ich mich aus meiner Selbstbestimmung heraus entschlossen, mit meinem Papa für zwei Jahre nach Spanien zu ziehen, obwohl mir vorgeworfen wurde, ich würde den Rest meiner Familie (meine Mutter und meine Schwester) alleine lassen.

#vegan

„Kannst du nicht mal eine Ausnahme machen? Da ist auch nur ein Ei im Kuchen!“

Mit 20 Jahren habe ich eigenständig entschieden, vegan zu leben, egal, ob ich die einzige in meinem Umfeld war und egal, was Freund*innen/Familie davon hielten. Ich habe seit 7 Jahren kein tierisches Produkt mehr gegessen, egal wie häufig ich gebeten wurde, doch nur das einzige Mal eine Ausnahme zu machen.

„Also gehst du jetzt dahin, weil dein Freund da studiert?“

Nach meinem Bachelorabschluss mit 24 bin ich für einen Job nach Tschechien gezogen.  Nach der Jobzusage hatte mein Freund zufällig einen Platz an einer Uni in einer benachbarten Stadt gefunden, was mich einerseits mega gefreut hat, da wir uns dann jedes Wochenende sehen konnten. Auf der anderen Seite hat mich frustriert, dass natürlich angenommen wurde, ich hätte mich auf den Job nur seinetwegen beworben, schließlich konnte sich niemand vorstellen, dass man als Frau in einer festen Beziehung alleine ins Ausland zieht, schon gar nicht ohne den Partner! Und dann auch noch in so ein vermeintlich unattraktives Land.

selbstbewusste Frau

„Das ist die dümmste Entscheidung ever!“

Mit 25 habe ich mich selbstständig gemacht, obwohl viele nicht verstanden, warum ich dafür mein Angestelltenverhältnis aufgebe und das nicht nebenberuflich mache. (Hier möchte ich nochmal deutlich machen, dass ich mir des Privilegs bewusst bin, dass ich mir das finanziell erlauben konnte und niemanden angreifen, der sich nebenberuflich selbstständig macht!)

meditierende Frau

„Du schmeißt dein Geld zum Fenster raus!“

Ich habe im letzten Jahr viel in mich investiert, sowohl finanziell, als auch mental und emotional und bin dadurch enorm gewachsen. So sehr, dass ich das von außen gespiegelt bekomme. Und deshalb werde ich auch weiter meinen Weg gehen und Coachings machenmich weiterbilden und meine Komfortzone erweitern.

selbstbewusste Frau in der Natur

Ich habe in den letzten Wochen beschlossen, für unbestimmte Zeit nach Spanien zu ziehen. Ja ohne meinen Freund. Was sagt der dazu? Er unterstützt mich, genauso, wie ich ihn in seinen Entscheidungen und Träumen unterstütze.

“Wow, du hast ja echt Glück!”

Ich habe kein Glück mit meiner jetzigen Beziehung, ich habe sie mir bewusst ausgesucht!

Ich lebe Selbstbestimmung und ziehe Menschen an, die das auch leben, wertschätzen und attraktiv finden.

Selbstbewusste Frau, Arme hinter dem Kopf verschränkt

Ich bin eine selbstbestimmte Frau, die ihre Werte lebt. Hiermit möchte ich dir die Erlaubnis geben, dies auch zu tun.

Du willst dich vegan ernähren? GO FOR IT!
Du willst alleine in den Urlaub fahren? GO FOR IT!
Du willst dir die Beine nicht rasieren? GO FOR IT!
Du willst dich rasieren? GO FOR IT!
Du willst jeden Tag ungeschminkt sein! GO FOR IT!
Du willst dich schminken? GO FOR IT!
Du willst im Home Office die High Heels tragen? GO FOR IT!

Tu alles, was du tust, für dich, nicht für andere.

Denn letztendlich musst nur du am Ende des Tages mit dir leben können.

Die zugehörige Podcastfolge  zu diesem Blogartikel findest du übrigens in meinem Podcast “Body, Balance & Brokkoli”, klick einfach hier.

Schreibe einen Kommentar